Streit eskaliert: China erhöht Zölle auf US-Waren

Im Handelsstreit mit Washington reagiert China auf seit Freitag geltende höhere US-Zölle und hebt seinerseits die Einfuhrgebühren auf Produkte aus den USA im Wert von 60 Milliarden US-Dollar (rund 53 Milliarden Euro) an. Vom 1. Juni an sollen knapp 2500 US-Produkte mit 25 Prozent Importzoll belegt werden. Auf weitere Waren sollen ebenfalls Strafzölle erhoben werden, allerdings mit niedrigeren Zollsätzen.

• Weiterlesen •