Drei Monate altes Baby geschüttelt: Vater in Haft

Dramatischer Fall in der Steiermark: Ein 24-Jähriger soll seinen eigenen – drei Monate alten – Sohn geschüttelt haben. Das Kind dürfte dabei auf den Boden gefallen sein, es wurde verletzt. Der Vater aus dem Bezirk Murtal wurde wegen des Verdachts der Kindesmisshandlung festgenommen.