Börsenklima trotz Konjunkturschwäche eher freundlich

Das Wort Kurzarbeit war zuletzt 2008 in Zeiten der Finanzkrise in den Schlagzeilen. Nun feiert es ein – unwillkommenes – Come­back. Denn die deutsche Indus­trie rechnet laut Ifo-Institut aktuell mit ­einem Anstieg der Kurzarbeit. Danach erwarten 8,5 Prozent der Unternehmen im verarbeitenden Gewerbe in den kommenden drei Monaten Kurz­arbeit, der höchste Wert seit Anfang 2013. „Die konjunkturelle Abschwächung hinterlässt allmählich ihre Spuren auf dem Arbeitsmarkt“, sagt Timo Wollmershäuser, Leiter der Ifo-Konjunkturprognosen.

Der Beitrag Börsenklima trotz Konjunkturschwäche eher freundlich erschien zuerst auf Tichys Einblick.

• Weiterlesen •